Kasse (0)

Alles für Reparatur & Instandhaltung für Ihre Firma

Allgemeine Hinweise zum Datenschutz nach §4e Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

   
  Externe Quelle des http://www.bfdi.bund.de/ | Bundesdatenschutzgesetzes
   
 


Einführung:

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).


Wir bieten zusätzlich folgende Serviceleistungen an:
  • Zusendung eines Newsletters mit aktuellen Angeboten
  • Zusendung eines aktuellen Katalogs mit aktuellen Produkten

0. Bonitätsprüfung und Scoring
8.6 Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematischstatistischer Verfahren bei der Creditsafe Deutschland GmbH, Schreiberhauer Straße 30,10317,Berlin ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die Creditsafe Deutschland GmbH und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

1. Cookies
Ein "Cookie" ist eine kleine Datendatei, die von uns auf Ihren Computers übertragen wird, wenn Sie auf unserer Site surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden – private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Site akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren.

Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke:

- damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten können

- damit wir Sie bei zukünftigen Besuchen wiedererkennen, um Ihre gewünschten Voreinstellungen im Warenkorb anzuzeigen

- damit wir unsere Seite noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden zuschneiden können

- "sitzungsbezogene" Cookies (Session Cookies respektive Session-ID's: Sie verbleiben nicht auf Ihrem Computer. Verlassen Sie unsere Seiten, wird auch auch der temporäre Cookie verworfen. Mit hilfe der zusammengetragenen Informationen können wir Nutzungmuster und -strukturen unserer Website analysieren. Auf diese Weise können wir unsere Website immer weiter optimieren, indem wir den Inhalt oder die Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen.

- "persistente Cookies" werden von uns nur für 30 Tage gespeichert. Danach werden Sie automatisch gelöscht.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Features auf unserer Site nicht zur Verfügung, und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt. Um Bestellungen in unserem Webshop durchführen zu können, werden Cookies  benötigt. Wenn Sie feststellen, dass keine Bestellung durchgeführt werden kann, verweigert Ihr verwendeter Browser den Empfang von Watco Cookies. Um eine Bestellungen vorzunehmen, muss der Browser diese Datenfragmente (Cookies) zulassen. Wenn Sie keine Cookies von Watco auf Ihrem Computer zulassen möchten, können Sie gern per Telefon, Fax oder Email bestellen (Kontaktdetails s. unten).

Die in unseren Cookies gespeicherten Daten werden nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpft. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die in unseren Cookies gespeicherten Daten nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpfen.



2 Personenbezogene Daten

2.1 Alle personenbezogenen Daten werden von Ihnen freiwillig mittels elektronischer Formulare und an die Watco GmbH übermittelt. Alle personenbezogenen Daten, die Sie bei der Erstellung Ihres Kundenkontos oder nach dem Einloggen in Ihr Kundenkonto eingeben, werden per SSL Verschlüsselung an die Watco GmbH übermittelt. Dies ist im Rahmen einer Bestellung unumgänglich. Es werden Daten statistischer Art auf dem Web Server abgelegt. Dies sind IP Adresse des Providers [Anschlussknoten] und welche Seiten Sie im einzelnen aufgerufen haben. Diese statistischen Daten sind wegen der Datums- und Uhrzeitspeicherung auf persönliche Daten rückführbar, falls eine Bestellung begonnen bzw. getätigt wird. Der Bestellvorgang wird in dem Augenblick begonnen, wo Waren-Produkte in den Warenkorb abgelegt werden und im Bereich der Kasse das angebotene Bestellformular mit allen notwendigen und Angaben befüllt und durch Klick auf [Aktualisieren] übernommen wurde. Das reine Ansehen von Produktinformationen wird nur mit IP und welche Seite angesehen wurde festgehalten (gespeichert). Eine Rückführung auf persönliche Daten ist nur möglich, wenn man den Einwahlknotenpunkt (Provider) bemüht und sich die Logdaten dieser Verbindungen ansehen würde. Im allgemeinen ist das nur Behörden gestattet, die kriminalistische Untersuchungen durchführen. AUf Verlangen werden Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht an info@watco.de. Benso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

 

3 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


3 Zweckbestimmung personenbezogener Daten

3.1 Wir verwenden die erhobenen Daten ausschließlich, um Ihre Bestellung abzuwickeln. Dazu speichern wir diese elektronisch auf weiteren firmeninternen Speichermedien ab. Die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden wir im Rahmen der Bestellabwicklung verarbeiten und nutzen, außerdem kann es notwendig sein, dass bei einem direktem Zusammenhang mit dem Bestellvorgang, weitere Verarbeitungen der Daten notwendig werden könnten (z.B. Weiterleitung an den Transporteur), um die Bearbeitung abschliessen zu können, insbesondere bei der Vorbereitung, Verhandlung und Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen, ferner aufgrund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen, zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von Klagen, und der Verhinderung von Missbrauch oder sonstiger ungesetzlicher Aktivitäten, wie z. B. vorsätzlicher Missbrauch der elektronischen Systeme der Watco GmbH und Aushebelung der Datensicherheit. Um Ihre Bestellung abwickeln und ausliefern zu können, geben wir Ihre Daten desweiteren an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter.

 

3 Datenverwendung

3.2  Wenn Sie uns keine weitergehende Einwilligung erteilen, werden Ihre personenbezogenen Angaben von uns und unseren beauftragten Servicepartnern zur Bearbeitung Ihrer Bestellung und für schriftliche Werbezwecke von Watco verwendet. Darüber hinaus ermöglichen wir namhaften Unternehmen und Institutionen, Ihnen im Rahmen der werblichen Ansprache per Post schriftliche Informationen und Angebote zukommen zu lassen. Wenn Sie künftig keine Informationen und Angebote mehr erhalten wollen, können Sie der Verwendung Ihrer Daten durch uns oder Dritte für Werbezwecke jederzeit widersprechen. Bitte wenden Sie sich dazu per Post an Watco GmbH, Kränkelsweg 14, 41748 Viersen oder per E-Mail an: info@watco.de



4 Newsletter

Mit der Anmeldung zum Newsletter werden mit Ihrer Einwilligung Ihr Vorname, Nachname und Ihre E-Mail-Adresse gespeichert und für eigene Werbezwecke genutzt. Der Versand des Newsletters erfolgt ausschließlich durch die Watco GmbH, Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung zum Empfang eines Newsletters per E-Mail können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter finden Sie hierfür einen Link, um sie vom Newsletter abzumelden.

 

5 Regelfristen für die Löschung der Daten
Der Gesetzgeber hat viele Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die Altdaten, die aus der Aufbewahrungspflicht herausfallen, routinemäßig gelöscht, wenn diese in unserem Hoheitsgebiet (Verwaltungshoheit) liegen. Access Point Logdateien werden vom jeweiligen Provider gemäß den aktuell gültigen landesspezifischen (EU) Gesetzen zur Aufbewahrung gemäß den gültigen Fristen festgehalten und erst nach Ablauf dieser Fristen automatisch gelöscht.

 

  Postanschrift: Watco GmbH
Kränkelsweg 14
41748 Viersen
  Telefon: +49 021 62/530 17 17
  Fax: +49 021 62/530 17 77
  E-Mail: info@watco.de
  Erreichbarkeit werktags (BRD BL:NRW) ab Mo - Fr: 7.30 - 18.00 Uhr unter Tel. 02162 530 17 17 oder Fax 02162 530 17 77. Die Werktage beziehen sich auf die Bundesrepublik Deutschland und das Bundesland Nordrhein-Westfalen.
  Geschäftsführer: Ed Suthon
     
  Registergericht: HRB 10661
Amtsgericht Mönchengladbach
  USt-IdNr. DE 225 280 631

Watco GmbH, Kränkelsweg 14, D-41748 Viersen


Problem Lösung